Business Services

Sekretariatsarbeit für Gesellschaften


Verwalten Gesellschaften in Deutschland ausschließlich Vermögen, brauchen sie meist weder ein operatives Büro noch Angestellte. Dennoch fällt Arbeit an – zum Beispiel für die Bearbeitung von Post.

Sie möchten sich auch von diesen Aufgaben entlasten? Dann haben Sie mit den Business Services der BK Wirtschaftstreuhand die richtigen Dienstleistungen gefunden – egal ob Sie ein ausländischer Investor oder ein deutsches Unternehmen sind. Gern betreuen wir Sie bereits ab der Gründung Ihrer Gesellschaft und dann für die gesamte Dauer Ihrer Unternehmung, bei Bedarf sogar bis zur Liquidation.

Warum sind unsere Business Services besonders für ausländische Investoren so wichtig?
Das deutsche GmbH-Gesetz verpflichtet Gründer, ihre Gesellschaft mit einer inländischen Geschäftsadresse ins deutsche Handelsregister einzutragen. Nur unter dieser Voraussetzung dürfen sie in Deutschland den Geschäftsbetrieb aufnehmen und betreiben.

Das stellt ausländische Investoren vor Herausforderungen: Ohne externe Hilfe müssten sie Geschäftsräume anmieten, dort die eingehende Geschäftspost empfangen, sprachlich verstehen und bearbeiten – zum Beispiel bei Zahlungsverpflichtungen. Kaum verwunderlich, dass sich viele Betroffene davon überfordert fühlen. Lassen Sie sich deshalb diese wichtigen Aufgaben vollständig abnehmen.

Ihre Vorteile mit der BK Wirtschaftstreuhand:

 

  • Sie nutzen unsere repräsentative Geschäftsadresse in Berlin-Charlottenburg. Hier empfangen wir Ihre Post, ordnen sie inhaltlich ein und leiten sie an den vereinbarten Ansprechpartner weiter. Damit nichts verloren geht!
  • Sie müssen kein Büro anmieten und kein Personal anstellen. 
  • Sie erhalten einfache Übersetzungen Ihrer Post ins Englische. Dazu erteilen wir leicht verständliche Handlungsanweisungen und stehen Ihnen für Nachfragen gern zur Verfügung. So bewältigen Sie wichtige Korrespondenz mit Finanzamt, Steuerberater oder IHK – und vermeiden Fristversäumnisse. 
  • Wir vermitteln für Sie vor Ort. Da uns sämtliche Gesellschaftsunterlagen vorliegen, können wir Anfragen oft direkt klären – zum Beispiel gegenüber Steuerberatern, Banken oder Versicherungen. Selbstverständlich informieren wir Sie dabei jederzeit über alle wichtigen Vorgänge.  
  • Wir bewahren Ihre kompletten Gesellschaftsdokumente auf; inklusive sämtlicher Geschäftspost. Dabei halten wir uns an die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen für deutsche Unternehmen, die meist zwischen sechs und zehn Jahren liegen. Gern stellen wir Ihnen die Unterlagen auf Anfrage bereit – oder einer dritten Person, die von Ihnen ausgewählt wurde.
  • Wir betreuen Sie auf Wunsch auch nach der Liquidation Ihrer Gesellschaft. Denn in diesem Fall bestehen noch immer die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen. Sie behalten unsere deutsche Geschäftsadresse, und wir bewahren Ihre ohnehin bei uns gelagerten Geschäftsunterlagen weiter bei uns auf. Bei Bedarf stimmen wir uns auch eng mit dem Liquidator ab, und stellen ihm alle erforderliche Dokumente zur Verfügung.

Preismodelle

Persönliches Angebot nach individuellen Anforderungen

*Das u.g. Honorar versteht sich zzgl. der geltenden Umsatzsteuer von derzeit 19 %.
 

Basic Service
 

Registered Office
  • registrierter Sitz und Geschäftsadresse
  • Entgegennahme von Geschäftskorrespondenz 
  • Aufbewahrung der Geschäftskorrespondenz
  • Postweiterleitung per E-Mail
     

ab 99,- EUR*
pro Monat

Basic Service PLUS
 

Registered Office & Secretarial Services
  • registrierter Sitz und Geschäftsadresse
  • Entgegennahme von Geschäftskorrespondenz 
  • Aufbewahrung der Geschäftskorrespondenz
  • Postweiterleitung per E-Mail 
  • einfache englische Übersetzung
  • klar verständliche Handlungsanweisung

ab 199,- EUR*
pro Monat

Premium Office Support 
 

Registered Office, Secretarial Services and 
Office Management Support
  • registrierter Sitz und Geschäftsadresse
  • Entgegennahme von Geschäftskorrespondenz 
  • Aufbewahrung der Geschäftskorrespondenz
  • Postweiterleitung per E-Mail
  • Abstimmung mit Steuerberatung
    Weiterer Support individuell nach Bedarf, z.B.
  • Erstellung von Auflistungen, Zusammenfassungen, Kostenaufstellungen etc.
  • Abstimmung mit Dritten (Hausverwaltung, Steuerberatung, Behörden, Banken etc.)

ab 249,- EUR*
pro Monat

Liquidation einer Gesellschaft


Auf Wunsch sind wir in der Liquidation Ansprechpartner für den Liquidator. Zudem bewahren wir gern Ihre Gesellschaftsunterlagen auch nach der Liquidation für Sie auf. 
Für die Aufbewahrung und die Archivierung stellen wir Ihnen je nach gewünschter Laufzeit eine einmalige Pauschale in Rechnung.

Jetzt Business Services nutzen